Dell stellt neue Desktop-Systeme vor

Dienstag, 21. Mai 2002 15:46

Der führende US-Computerhersteller Dell Computer (Nasdaq: DELL<DELL.NAS>, WKN: 875403<DLC.FSE>) stellt mit dem Dimension 4500 und Dimension 4500S neue Desktop-Systeme vor, womit das Unternehmen eine breite Kundenschicht ansprechen will. Das Modell Dimension 4500S verfügt über einen Pentium P4 und kommt mit einem Mini-Tower, welcher das Gerät sowohl in der horizontalen, als auch in der vertikalen Lage unterbringen lässt. Das zweite Modell, der Dimension 4500 verfügt über eine bessere Ausstattung hinsichtlich Audio- und Grafikkarten, sowie über einen schnelleren Prozessor. Der Dimension 4500 kostet 100 Dollar mehr, als das Modell 4500S.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...