Dell kauft Firewall-Spezialisten SonicWall

Dienstag, 13. März 2012 16:19
SonicWall.gif

ROUND ROCK (IT-Times) - Der PC-Hersteller Dell verstärkt sich erneut durch eine Übernahme und schluckt den Firewall-Spezialisten SonicWall. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Mit der Übernahme der 21-jährigen Firma will Dell (Nasdaq: DELL, WKN: 121092) sein eigenes Produktportfolio an Sicherheits- und Serviceangeboten weiter stärken. SonicWall bietet aber nicht nur Firewall-, sondern auch Email-Sicherheits- und Datenwiederherstellungsprodukte an. SonicWall war bis 2010 an der Börse notiert, anschließend wurde das Unternehmen von einer Investorengruppe rund um Thoma Bravo für 717 Mio. US-Dollar aufgekauft.

Meldung gespeichert unter: Dell

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...