Dell hofft auf Wachstum in Schwellenmärkten

Montag, 10. April 2006 00:00

ROUND ROCK - Der weltweit führende Computerhersteller Dell (WKN: 121092<DLCA.FSE>) hofft wieder auf eine Beschleunigung des Wachstums. Das Unternehmen will insbesondere in den Schwellenmärkten sein Direktvertriebsmodell nutzen, um auch in Ländern wie Indien, China, Osteuropa und in Russland zum größten PC-Anbieter aufzusteigen.

„Wenn wir den gleichen Marktanteil außerhalb der USA erreichen, den wir in unserem Heimatmarkt haben, wäre unsere Gesellschaft zwei Mal so groß“, stellt Dell America-Vizepräsident Ro Parra in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Reuters fest.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...