Debitel-Ergebnis 2003 besser als je zuvor

Mittwoch, 24. März 2004 11:18

debitel AG (WKN: 540800): Die debitel AG veröffentlichte ihr Ergebnis und hat das Jahr 2003 als bestes Jahr in ihrer Unternehmensgeschichte abgeschlossen.

Das Unternehmen konnte die Umsatzerlöse 2003 im Vergleich zum vorigen Geschäftsjahr um 7 Prozent von 2.805 Millionen Euro auf 2,988 Millionen Euro steigern und erreichte damit fast die 3-Milliarden-Euro-Grenze. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg um 17 Prozent auf 131 Millionen Euro (112 Millionen Euro im Vorjahr). Das mit 56 Millionen Euro beste Konzernergebnis seit Bestehen der debitel übertraf den Vorjahreswert von 40 Millionen Euro um 40 Prozent. Der Kundenstamm lag am Ende des Jahres mit 10,344 Millionen Teilnehmern um 3 Prozent höher als im Vorjahr. In Deutschland hat debitel mit 8,3 Millionen Teilnehmern zum Jahresende die Position als drittstärkster deutscher Mobilfunkanbieter hinter T-Mobile und Vodafone weiter ausgebaut.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...