DCI AG gewinnt Kyocera als Kunden für WAi- Technologie

Dienstag, 18. August 2009 13:09

STARNBERG (IT-Times) - Die DCI AG (WKN: 529530), Anbieter von Lösungen in den Bereichen Online-Marketing, E-Mail-Marketing und Content für Werbetreibende, soll die Reichweite für Werbebotschaften und Newsletter der Kyocera Mita Deutschland erhöhen.

Die Basis für die Erschließung von neuen Kommunikationskanälen ist das Wide Area Infoboard (WAi), eine Technologie der DCI AG. Das WAi, welches sich laut Unternehmen als Push&Pull-Medium durch seine Einfachheit auszeichne, ließe sich ohne Umwege in den bestehenden Marketing-Mix von Unternehmen integrieren. Wie auch bei Kyocera Mita angewandt, wird der Newsletterverteiler um eine WAi E-Mailadresse ergänzt und im Folgenden erscheinen die Informationen aus dem Newsletter auf stark frequentierten, zielgruppenaffinen Webseiten.

Meldung gespeichert unter: DCI Database for Commerce and Industry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...