Day Software verkauft englische Tochtergesellschaft

Montag, 5. Januar 2009 10:16
Day_Software.gif

BASEL - Die Day Software AG (WKN: 936168), Anbieter von Global Content Management Software und Content Infrastructure Software, hat bekannt gegeben, dass die englische Tochtergesellschaft MarketingNet verkauft wurde. Käufer ist das ebenfalls britische Unternehmen Waa Ltd. Über einen Kaufpreis wurde indes nichts bekannt.

Day Software begründet den Verkauf damit, dass die Aktivitäten von MarketingNet nicht zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählen. MarketingNet hat sich nach Angaben von Day Software auf Agentur Services spezialisiert. Ein weiterer Vorteil des Verkaufes sieht Day Software darin, dass nun die indirekten Vertriebskanäle in England und Nordeuropa aufgebaut werden könnten. Waa Ltd. übernimmt den Kundenstamm von Day Software in diesem Segment und plant auch den Mitarbeiterstamm zu behalten. Für das vierte Quartal 2008 ergeben sich noch Abschreibungen und Mehraufwände durch den Verkauf von MarketingNet für die Day Software AG.

Meldung gespeichert unter: Adobe Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...