DataDesign: Im ersten Quartal ausgeglichenes Ergebnis

Dienstag, 23. April 2002 15:48

Datadesign AG ( WKN: 552710<DTD.FSE> ): Der Softwareanbieter mit Schwerpunkt in den Bereichen Electronic Banking und Zahlungssysteme für den E-Commerce hat heute bekannt gegeben, dass im ersten Quartal mit + 1000 Euro ein ausgeglichenes EBT ( Ergebnis vor Steuern ) erwirtschaftet wurde. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres war noch ein negatives EBT von – 1,3 Mio. Euro angefallen.

Wie das Unternehmen weiter berichtete, betrug der EBITDA-Gewinn vor Abschreibungen + 0,14 Mio. Euro. Der Umsatz im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2002 blieb mit 2,7 Mio. Euro fast unverändert zum Vorjahr.

Die Aktie reagiert auf die Bekanntgabe der Zahlen fast gar nicht und tendiert bei 2,74 Euro um 0,36 Prozent leichter zum Vortag. (cch)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...