Data Domain stimmt NetApp-Angebot zu

Donnerstag, 4. Juni 2009 08:26
DataDomain_logo.gif

SUNNYVALE (IT-Times) - Der vom Speicherspezialisten NetApp (Nasdaq: NTAP, WKN: A0NHKR) und EMC umworbene Backup-Spezialist Data Domain hat sich für das Übernahmeangebot von NetApp entschieden. Damit zieht der Mitbieter EMC den kürzeren.

NetApp hatte zuletzt sein Übernahmeangebot nochmals auf 30 US-Dollar je ausstehende Data Domain-Aktie aufgestockt und war damit mit EMC gleichgezogen. Demnach sollen Data Domain-Aktionäre 16,45 US-Dollar je Aktie in bar zuzüglich 0,7783 NetApp-Aktien im Tausch für eine ausstehende Data Domain-Aktie erhalten. Der Wert der Transaktion summiert sich damit auf rund 1,9 Mrd. Dollar. Der Verwaltungsrat von Data Domain hat dem Angebot von NetApp bereits zugestimmt.

Data Domain CEO Frank Slootman zeigte sich dann auch zufrieden mit dem verbesserten Angebot. Die Transaktion soll vorbehaltlich der Zustimmung der Regulierungsbehörden in den nächsten 60 bis 110 Tagen abgeschlossen werden.

Meldung gespeichert unter: Datensicherung (Backup)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...