Das Wachstum von SMA Solar kannte bislang keine Grenzen

Dienstag, 22. November 2011 16:16
SMA Solar Technology

MÜNSTER (IT-Times) - Die SMA Solar Technology AG unterscheidet bei der Ausweisung seiner Zahlen die Segmente Deutschland, EU und Drittländer. In allen Segmenten konnte das Unternehmen in den vergangenen Geschäftsjahren zulegen. Das Ausland wächst dabei schneller als der deutsche Heimatmarkt, der jedoch noch immer den größten Zielmarkt des Unternehmens darstellt.

Im deutschen Heimatmarkt kletterte der Umsatz der SMA Solar Technology AG von 2006 bis 2010 um insgesamt 595 Prozent. In der EU wuchs man um 28,1 Prozent und in den sogenannten Drittländern stieg der Umsatz im Betrachtungszeitraum um satte 1.433 Prozent. Diese Länder stellen mit einem Umsatzanteil von 13,8 Prozent jedoch noch immer den kleinsten Zielmarkt dar.

Meldung gespeichert unter: Solarwechselrichter

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...