Das Reiseportal von T-Online hebt ab

Mittwoch, 6. Juni 2001 12:04

T-Online AG (WKN: 555770<TOI.ETR>): Das geplante Reiseportal von T-Online wird nun im zweiten Halbjahr 2001 starten. Die Vereinbarung zur Errichtung eines Internet-Reiseportals war bereits im vergangenen Jahr geschlossen worden.

Partner von T-Online sind Preussag und die Thomas Cook AG, beide Unternehmen gehören zu den größten Reiseveranstaltern in Deutschland. Bisher hatte die Prüfung des Portals durch die EU-Wettbewerbshüter das Unternehmen verzögert. Die EU hatte eine zu starke Konzentrierung des Reisemarktes befürchtet. Um diese Schwierigkeiten zu umgehen, haben die drei Partner die Mehrheitsverhältnisse an dem Joint Venture mit dem Namen T-Online Travel AG verändert. T-Online ist jetzt mit 75,1 Prozent Mehrheitseigner. Thomas Cook und die Preussag halten jeweils 12,45 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...