Dangdang verbucht Umsatzplus

Mittwoch, 9. März 2011 16:54
E-Commerce China Dangdang

BEIJING (IT-Times) - Chinas E-Commerce Händler Dangdang.com hat heute Zahlen zum vierten Quartal und zum Geschäftsjahr 2010 präsentiert. Der Online-Shop-Betreiber freute sich dabei über wachsenden Umsatz.

Im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2010 erwirtschaftete Dangdang einen Umsatz von 710,90 Mio. Renminbi oder 105,65 Mio. US-Dollar. Der Vergleichswert im Geschäftsjahr 2009 lag bei 448,03 Mio. Renminbi. Das Betriebsergebnis ging allerdings von 20,43 Mio. auf 13,27 Mio. Renminbi zurück. Dementsprechend belief sich das Ergebnis vor Steuern (EBT) auf 13,15 Mio. Renminbi. Im vierten Quartal 2009 waren es 22,15 Mio. Renminbi. Insgesamt verringerte sich das Nettoergebnis des auf Business-to-Consumer spezialisierten Unternehmens von 22,15 Mio. auf 14,80 Mio. Renminbi. Schließlich kam ein (verwässertes) Ergebnis je Aktie von 0,02 Renminbi zustande. Einen Vergleichswert gibt es hierfür nicht, da Dangdang erst am 9. Dezember 2010 an die Börse ging.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce China Dangdang

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...