Daimler stellt mit dem Mercedes-Benz eCitaro ersten reinen Elektrobus offiziell vor

Elektromobilität: Elektrobusse

Mittwoch, 11. Juli 2018 12:50

STUTTGART (IT-Times) - Die Daimler AG hat mit ihrer Tochtergesellschaft Daimler Busses mit dem Mercedes-Benz Citaro den ersten rein elektrisch betriebenen Bus entwickelt. Nun wurde er offiziell vorgestellt.

Daimler - Mercedes-Benz eCitaro

Daimler Buses präsentiert offiziell den vollelektrischen Stadtbus Mercedes-Benz eCitaro für den öffentlichen Personennahverkehr, der auf der Basis des traditionellen Bus Citaro aufbaut, der bereits 2012 die Abgasstufe Euro VI erfüllte.

Der neue Mercedes-Benz Bus fährt emissionsfrei und fast geräuschlos. Der Citaro schafft mit Batterie-Vollbestückung eine Reichweite von rund 150 Kilometern im Sommer (Stadtfahrzyklus SORT2).

Im September dieses Jahres findet die Weltpremiere der 12 Meter-Variante des reinen Elektrobusses Mercedes-Benz eCitaro auf der IAA Nutzfahrzeuge statt.

Daimler Buses hat zudem mit dem Citaro hybrid und dem Citaro NGT, der mit Bio-Erdgas betrieben wird, zwei kraftstoffsparende Modelle im Produkt-Portfolio. Der nun vorgestellte vollelektrisch angetriebene Citaro ergänzt das Programm.

Der Antrieb des Mercedes-Benz eCitaro besteht aus einer elektrischen Portalachse mit Elektromotoren an den Radnaben. Die Motoren schaffen in der Peak-Leistung 2 x 125 kW, das Drehmoment liegt bei 2 x 485 Nm.