CTS Eventim will 2015 Umsatz und Ergebnis mit Zukauf und neuen Produkten steigern

Ticketing und Events

Donnerstag, 27. August 2015 17:56
CTS Eventim

MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche Ticketvermarkter und Live-Event-Veranstalter CTS Eventim hat heute die Zahlen für das erste Halbjahr 2015 veröffentlicht. Dabei wuchs der Umsatz deutlich.

Dabei konnte die CTS Eventim AG & Co. KGaA den Umsatz im ersten Halbjahr 2015 um 23,6 Prozent auf 419,7 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahr erhöhen. Wachstumstreiber war das Segment Live-Entertainment, das den Umsatz um 29,8 Prozent auf 277,2 Mio. Euro verbessern konnte. Das EBITDA erhöhte sich um 21,5 Prozent auf 79,1 Mio. Euro.

Im Bereich Events hatte sich CTS Eventim erst im September 2014 verstärkt und ein Joint Venture für das Event Holiday on Ice, eine Tochtergesellschaft von Stage, gegründet.

Meldung gespeichert unter: E-Ticketing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...