CTS Eventim: Wachstum und neue Kooperation

Dienstag, 29. April 2008 16:31
CTS Eventim

MÜNCHEN - Der Online-Ticket-Vermarkter CTS Eventim AG (WKN: 547030) verfolgt ehrgeizige Pläne für 2008. Neben den Ergebnissen für 2007 gab das Unternehmen zudem noch eine Kooperation in den Niederlanden bekannt.

Im Jahr 2007 erzielte CTS Eventim einen Umsatz von 384,4 Mio. Euro nach 342,9 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Das EBIT (Gewinn vor Zinsen und Steuern) konnte von 45,7 Mio. Euro auf 46,8 Mio. Euro gesteigert werden. Das Konzernergebnis liegt mit 98 Cent je Aktie auf Vorjahresniveau, der Cash-Flow erhöhte sich hingegen von 35,4 Mio. Euro auf 38,7 Mio. Euro.  

Im Segment Ticketing, bereinigt im die Effekte der Fußball WM 2006, sorgte besonders der Absatz über das Internet sowie die Expansion in Europa für eine Umsatz- und Ertragssteigerung. Der Umsatz legte von 66,3 Mio. Euro auf 87,5 Mio. Euro zu, das EBIT konnte auf 26,3 Mio. Euro verbessert werden (2007: 18,6 Mio. Euro). Der Bereich Live-Entertainment trug 301,3 Mio. Euro zum Umsatz bei (2006: 247,2 Mio. Euro). Das EBIT stieg von 14,6 Mio. Euro auf 20,5 Mio. Euro.  

Meldung gespeichert unter: CTS Eventim

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...