CTS Eventim: Übernahme von See Tickets auf dem Prüfstand

Mittwoch, 18. August 2010 12:59
CTS Eventim

MÜNCHEN (IT-Times) - Die CTS Eventim AG teilte heute mit, dass bezüglich der Übernahme der See Tickets Germany GmbH nachträglich ein Prüfverfahren seitens des Bundeskartellamts angesetzt worden sei. CTS Eventim geht aber weiterhin davon aus, dass eine Anmeldepflicht der Akquisition nicht bestehe.

Die Übernahme von See Tickets erfolgte Anfang Juli 2010. Nun gab es ein Auskunftsersuchen des Kartellamtes. Die Behörde teilte darin mit, dass eine nachträgliche Überprüfung geplant sei, ob die Voraussetzungen für eine fusionskontrollrechtliche Anmeldepflicht bei der Akquisition möglicherweise gegeben waren.CTS Eventim erklärte, entsprechende Ermittlungen des Bundeskartellamtes unterstützen zu wollen. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: CTS Eventim

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...