CTS Eventim ergattert Ticketing-Auftrag vom Olympischen Komitee

Online-Ticketing

Dienstag, 2. September 2014 11:41
CTS Eventim

MÜNCHEN (IT-Times) - CTS Eventim kann sich über einen Ticketing-Auftrag im Zusammenhang mit den Olympischen Spielen 2016 freuen. Das Unternehmen setzte sich als exklusiver Ticketservice-Anbieter durch.

Nach einer internationalen Ausschreibung, im Zuge derer sich CTS Eventim durchsetzten konnte, erfolgte nun auch der Vertragsabschluss zwischen dem Organisationskomitee Rio 2016 und CTS Eventim Brazil, einer Tochtergesellschaft der CTS Eventim Gruppe. Das Ticketvolumen der Olympischen Spiele und Paralympics, die im August beziehungsweise September 2016 im brasilianischen Rio de Janeiro stattfinden, beläuft sich insgesamt auf neun Millionen Stück. Schon bei den olympischen Spielen in Turin 2006 und Sotschi 2014 kooperierte CTS Eventim mit dem olympischen Organisationskomitee.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...