cTrip.com startet gut ins Jahr 2011

Dienstag, 17. Mai 2011 09:45
Ctrip.com Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas führendes Online-Reiseportal cTrip.com hat Zahlen zum ersten Quartal 2011 mitgeteilt. cTrip.com steigerte demnach sowohl den Umsatz in allen Geschäftsbereichen als auch das Nettoergebnis. Für das zweite Quartal rechnet man mit bis zu 20 Prozent Umsatzwachstum zum Vorjahr.

So habe cTrip.com innerhalb der ersten drei Monate des neuen Geschäftsjahres einen Gesamtumsatz von 814,1 Mio. Renminbi oder 124,3 Mio. US-Dollar erwirtschaftet. Damit wurde der Vorjahreswert von 627,2 Mio. Renminbi übertroffen. Das Segment Hotel Reservation kletterte in puncto Umsatz von 251,9 Mio. auf 310,4 Mio. Renminbi, während sich der Umsatz im Bereich Air-Ticketing von 264,7 Mio. auf 326,5 Mio. Euro erhöhte. Im Geschäftsbereich Packaged Tour stieg der Umsatz von 71,8 Mio. auf 124,8 Mio. Renminbi. Auch im Segment Corporate Travel war ein Umsatzanstieg von 26,3 Mio. Renminbi im Vorjahresquartal auf 31,4 Mio. Renminbi zu verbuchen. In anderen Bereichen wurden 12,5 Mio. Renminbi im Vorjahr und nunmehr 20,9 Mio. Renminbi erzielt. Dem Trend folgend erhöhte sich das operative Ergebnis von cTrip.com von 196,4 Mio. auf 262,7 Mio. Renminbi. So wurde auch das Ergebnis vor Steuern (EBT) von 202,4 Mio. auf 294,7 Mio. Renminbi gesteigert. Insgesamt schloss cTrip.com das erste Quartal 2011 mit einem Nettoergebnis von 236,6 Mio. Renminbi ab. Im Vorjahreszeitraum lag das Nettoergebnis bei 189,3 Mio. Renminbi. Schließlich kletterte auch das (verwässerte) Ergebnis je Aktie von 5,21 auf 6,17 Renminbi.

Meldung gespeichert unter: Ctrip.com International

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...