Cree profitiert vom LED-Boom: Umsatz und Gewinn legen zu

LEDs

Mittwoch, 17. Oktober 2012 12:14
Cree

DURHAM (IT-Times) - Der LED- und Halbleiterspezialist Cree hat im vergangenen ersten Fiskalquartal 2013 den Umsatz weiter steigern und die Markterwartungen der Analysten übertreffen können.

Für das vergangene Septemberquartal meldet Cree (Nasdaq: CREE, WKN: 891466) einen Umsatz von 315,8 Mio. US-Dollar, dies entspricht einem Zuwachs von 17 Prozent gegenüber dem ersten Fiskalquartal 2012. Der Gewinn (GAAP) kletterte dabei um 26 Prozent auf 16,1 Mio. US-Dollar oder 14 US-Cent je Aktie. Der Nettogewinn ausgenommen außergewöhnlicher Sonderbelastungen (Non-GAAP) legte um 13 Prozent auf 31,8 Mio. US-Dollar oder 27 US-Cent je Aktie zu, nach einem Profit von 28,1 Mio. US-Dollar oder 25 US-Cent je Aktie im Jahr vorher. Mit den vorgelegten Zahlen konnte Cree die Gewinnerwartungen der Analysten übertreffen, die im Vorfeld nur mit einem Nettogewinn von 26 US-Cent je Aktie gerechnet hatten.

Die Bruttomarge zog im jüngsten Quartal um 200 Basispunkte auf 36,8 Prozent an, die Barreserven legten um 71,8 Mio. Dollar auf 816,3 Mio. Dollar zu. Für das laufende zweite Fiskalquartal 2013 stellt Cree einen Umsatz zwischen 320 und 340 Mio. US-Dollar in Aussicht. Die Bruttomarge (Non-GAAP) soll sich dabei auf dem Niveau von 38,5 Prozent bewegen. Den Nettogewinn (Non-GAAP) sieht Cree dabei zwischen 31 und 36 Mio. US-Dollar oder 27 bis 31 US-Cent je Aktie. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Cree und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Cree

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...