Cree plant Aktienplatzierung

Mittwoch, 9. September 2009 10:02
Cree

DURHAM (IT-Times) - Der führende Hersteller von LED-Chips, Cree, will durch die Ausgabe neuer Aktien neue Mittel aufnehmen. Insgesamt sollen elf Mio. neue Aktien am Markt ausgegeben werden.

Die frischen Mittel will Cree für Expansionsprojekte im Volumen von 150 Mio. US-Dollar im Fiskaljahr 2010 verwenden. Den buchführenden Banken steht ein Greenshoe im Volumen von 1,65 Mio. Anteilen zur Verfügung, um die zusätzliche Nachfrage zu decken, sollte die Platzierung überzeichnet werden.

Als Konsortialführer fungiert die J.P. Morgan Securities. Auch bei der Bank of America Merrill Lynch, Piper Jaffray, Morgan Keegan, Oppenheimer und America's Growth Capital können die Papiere gezeichnet werden. (ami)

Meldung gespeichert unter: Cree

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...