Credence Systems warnt vor niedrigem Umsatz

Mittwoch, 6. Oktober 2004 17:44

Credence Systems Corp. (Nasdaq: CMOS<CMOS.NAS>, WKN: 888397<CE6.FSE>): Credence Systems Corp., Anbieter von Test-Lösungen im Halbleiterbereich, gab gestern nach Börsenschluss in den USA einen Ausblick hinsichtlich der im vierten Quartal des Fiskaljahres 2004 erzielten Ergebnisse. Demnach geht das Unternehmen derzeit von einem Quartalsumsatz zwischen 110 und 115 Mio. US-Dollar aus. Dieser vergleichsweise niedrige Umsatz werde sich auch negativ auf die Bruttomarge auswirken. Man rechne mit einem Verlust in Höhe von etwa 17 bis 21 US-Cents pro Aktie. Die endgültige Bekanntgabe der Ergebnisse soll voraussichtlich am ersten Dezember diesen Jahres erfolgen.

Als Reaktion auf die Nachricht sank der Aktienkurs des Unternehmens heute an der Nasdaq um 5,85 Prozent. (nab)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...