Corporate Cards: American Express unterstützt Apple Pay

Mobile Zahlungsdienste

Dienstag, 11. August 2015 08:23
Apple Pay

NEW YORK (IT-Times) - Großer Erfolg für Apple und seinen mobilen Zahlungsdienst Apple Pay. Künftig können auch Firmenkunden, die im Besitz einer entsprechenden American Express Karte sind mit Apple Pay bezahlen.

American Express ist damit der erste Kreditkartenanbieter, der Apple Pay in seinem Firmenkundenbereich (Corporate Card Portfolio) unterstützt. Damit können Karteninhaber mit Apple Pay kompatiblen Geräten in Geschäften als auch innerhalb Apps kontaktlos bezahlen, wie American Express bestätigt.

Seit Ende 2014 unterstützt American Express den mobilen Zahlungsdienst Apple Pay bereits im Privatkundenbereich und für kleine Geschäftskunden (OPEN Small Business Cards). Zuletzt ging Apple mit Apple Pay in England an den Start. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple Pay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...