Corning verzeichnet gute Geschäfte

Mittwoch, 26. April 2006 00:00

CORNING N.Y. - Der US-Glasfaserspezialist Corning (NYSE: GLW<GLW.NYS>, WKN: 850808<GLW.FSE>) verzeichnet im vergangenen ersten Quartal 2006 steigende Umsatz- und Gewinnzahlen. Hintergrund sei eine weiter steigende Nachfrage nach LCD-Gläsern für den Einsatz in Flachbildschirmen und Computer gewesen, heißt es.

Für das vergangene Märzquartal meldet Corning einen Umsatzsprung auf 1,26 Mrd. US-Dollar, was einem Zuwachs von 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Gewinn kletterte im jüngsten Quartal auf 257 Mio. Dollar oder 16 US-Cent je Aktie, nach einem Plus von 250 Mio. Dollar oder 17 US-Cent je Aktie im Jahr vorher. Ausgenommen außergewöhnlicher Einmalbelastungen konnte Corning im jüngsten Quartal einen operativen Gewinn von 425 Mio. Dollar oder 27 US-Cent je Aktie erwirtschaften und damit die Analystenerwartungen um vier Cent übertreffen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...