Corning demonstriert Gorilla Glass 3

Display-Glas wird noch stabiler

Donnerstag, 10. Januar 2013 08:51
Corning_GorillaGlass3.gif

LAS VEGAS (IT-Times) - Im Rahmen der CES in Las Vegas hat der weltweit führende Hersteller von Display-Glas Corning, erstmals die neue Generation seines äußerst widerstandsfähigen Glases demonstriert.

Das neue Gorilla Glass 3 soll nochmals deutlich kratzfester und bruchsicherer sein als der Vorgänger, das Gorilla Glass 2. Corning spricht davon, dass die neue Glas-Generation Gorilla Glass 3 um bis zu drei Mal resistenter gegen etwaige Schäden ist als der Vorgänger. Ein Feature mit dem Namen Native Damage Resistance (NDR) soll dies ermöglichen. Zudem wartet das Gorilla Glass 3 mit dem Feature Native Scratch Resistance auf, wodurch das Glas sich eher deformiert, anstatt zu brechen. Schäden sind dadurch 40 Prozent weniger ersichtlich, wobei das Glas eine um 40 Prozent höhere strukturelle Stabilität aufweist, so der Branchendienst Gizmodo. Zum Einsatz kommen soll das Gorilla Glass 3 noch in diesem Jahr in ersten Produkten (Smartphones und Tablets). (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Corning und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Corning

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...