COR&FJA mit Auftrag aus Norwegen

Dienstag, 12. Juli 2011 17:58
COR&FJA

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (IT-Times) - Die COR&FJA AG wird eine norwegische Versicherungsgesellschaft mit Softwarelösungen ausstatten. COR&FJA übernimmt die Gesamtverantwortung für die Lösung im Application Service Providing (ASP)-Betrieb.

Die COR&FJA AG (WKN: 513010) wird die norwegische Lebens- und Rentenversicherungsgesellschaft Frende Livsforsikring AS mit mehreren Komponenten der COR.FJA Insurance Suite ausstatten. COR&FJA werde nach eigenen Angaben des Unternehmens die Komponenten sowohl einsetzen als auch verwalten. Mit der COR.FJA Insurance Suite solle der aktuelle Versicherungsbestand verwaltet werden. Die Implementierung der Software werde schrittweise bis 2013 durchgeführt, sowie die Migration des Bestandes.

Meldung gespeichert unter: COR&FJA

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...