COR&FJA AG steigt bei plenum AG ein

Montag, 28. Februar 2011 12:39
COR&FJA

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (IT-Times) - Die COR&FJA AG hat sich mit 29,9 Prozent an dem Beratungsunternehmen plenum AG aus Wiesbaden beteiligt.

Wie die das Software- und Beratungsunternehmen COR&FJA AG heute mitteilte, entsprechen die 29,9 Prozent insgesamt 2.898.869 Millionen Stückaktien. Davon stammen 881.779 aus einer Kapitalerhöhung der plenum AG. Nach Angaben der COR&FJA AG beläuft sich der Kaufpreis der Anteile auf eine Summe im einstelligen Millionenbereich. In einem ersten Schritt integriert die COR&FJA nun das Prozess- und IT-Management-Wissen der plenum AG in das eigene Produktportfolio. Daraus erhofft sich das Unternehmen strategische Vorteile. Der plenum AG eröffne sich durch den Anteilserwerb von COR&FJA den Zugang zur Finanzdienstleistungsbranche. Im Zuge der Beteiligung könnte es in Kürze zu einer Änderung im Bereich Personalie kommen. Auf der nächsten ordentlichen Hauptversammlung der plenum AG soll Ulrich Wörner, Vorstandsvorsitzende der COR&FJA AG, als Aufsichtsratsmitglied der plenum AG vorgeschlagen werden.

Meldung gespeichert unter: COR&FJA

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...