Constantin Medien: Neues Vermarktungskonzept für DSF - Personalie

Donnerstag, 3. Dezember 2009 17:49
Constantin Medien

ISMANING (IT-Times) - Die Constantin Medien AG (WKN: 914720) treibt die Neuausrichtung im Sportgeschäft weiter voran. Heute gab das Unternehmen die Schaffung eines neuen zentralen Vermarkters bekannt.

Bereits Mitte November dieses Jahres hatte Constantin Medien bekannt gegeben, dass Sportgeschäft umbauen zu wollen. Als Hauptziele nannte die Gesellschaft seinerzeit die Neuausrichtung des Sportsegmentes sowie die allgemeine Straffung der Unternehmensstruktur. Durch eine Einmarken-Strategie soll künftig der zunehmenden Verschmelzung des Online- und TV-Marktes Rechnung getragen werden. In diesem Zusammenhang will Constantin Medien die neue Dachmarke „Sport1“ sowohl im Internet als auch für das Deutsche Sportfernsehen (DSF) verwenden. Eine Vorstellung von Logo und Claim der neuen Marke steht indessen noch aus.

Meldung gespeichert unter: Free-TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...