Constantin Medien AG fliegt aus dem SDAX

Filmproduktion

Donnerstag, 6. Dezember 2012 10:04
Constantin Medien

ISMANING (IT-Times) - Die Constantin Medien AG verlässt den SDAX zum 27. Dezember dieses Jahres. Dies teilte die Deutsche Börse AG gestern mit.

Bei der turnusgemäßen Überprüfung der Indizes hatte die Deutsche Börse die Constantin Medien AG durch den Versicherungsanbieter Talanx AG ersetzt. Der 1999 eingeführte SDAX umfasst eine Auswahl von 50 deutschen börsennotierten Unternehmen unterhalb der DAX-Größe, seine Zusammensetzung wird turnusmäßig alle Vierteljahr überprüft.

Meldung gespeichert unter: Free-TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...