Conergy verschiebt erneut Hauptversammlung

Mittwoch, 21. April 2010 10:54
Conergy

HAMBURG (IT-Times) - Das deutsche Solarunternehmen Conergy AG (WKN: 604002) musste wiederholt den Termin für die Hauptversammlung nach hinten korrigieren. Grund waren Gespräche mit Banken, bei denen noch keine Einigung erzielt werden konnte - nun kommt es erneut zu einer Neuterminierung der Aktionärsversammlung.

Ursprünglich sei für die Hauptversammlung der 26. Mai vorgesehen gewesen, wie das Handelsblatt berichtet. Bereits im März habe Conergy die Vorlage der Bilanz hinausgezögert. Die Gespräche mit den Banken habe Conergy eigentlich bis Mitte April abschließen wollen. Dieser Termin konnte nun scheinbar nicht eingehalten werden. Nun wolle das Unternehmen erst unmittelbar nach erfolgreichem Abschluss der Bankengespräche zur Hauptversammlung einladen. Wann dies genau sein wird, bleibt abzuwarten.

Meldung gespeichert unter: Conergy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...