Conergy schreibt rote Zahlen - Bilanz korrigiert

Mittwoch, 9. April 2008 12:23
Conergy

HAMBURG - Der Solarkonzern Conergy AG (WKN: 604002) ist im Geschäftsjahr 2007 tief in die Verlustzone gerutscht. Auch der Geschäftsbericht 2006 wurde heute bei der Vorstellung des Geschäftsberichtes für 2007 nachträglich korrigiert.

So setzte Conergy die Zahlen für das Geschäftsjahr 2006 deutlich herab. Der Umsatz wurde von 752 Mio. Euro auf 682 Mio. Euro korrigiert. Als Ergebnis nach Steuern gibt das Unternehmen nun für 2006 einen Verlust von einer Mio. Euro statt eines Gewinns in Höhe von 31 Mio. Euro an. Als Grund für die Korrektur des Geschäftsberichtes nannte das Unternehmen die Änderung der Bilanzierungsmethoden für Großprojekte sowie des Ausweisens von nicht fortzuführenden Geschäften als „discontinued operations“.

Im Geschäftsjahr 2007 setzte das Hamburger Solarunternehmen insgesamt 706 Mio. Euro um, eine Steigerung gegenüber den korrigierten 682 Mio. Euro des Vorjahres. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) sackte jedoch von einem Gewinn in Höhe von sieben Mio. Euro (Vorjahreswerte nach dem korrigierten Geschäftsbericht 2006) auf einen Verlust von 168 Mio. Euro. Als Ergebnis vor Steuern und Zinsen nannte Conergy einen Verlust von 210 Mio. Euro, nach einem Gewinn von zwei Mio. Euro im Vorjahr. Der Verlust nach Steuern vergrößerte sich von einer Mio. Euro auf 248 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Conergy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...