Conergy in dramatischer Lage - Verluste explodieren

Donnerstag, 10. November 2011 20:22
Conergy

HAMBURG (IT-Times) - Conergy musste heute gleich mit einer Reihe von Hiobsbotschaften an die Öffentlichkeit treten: Nicht nur sanken die Umsatzerlöse drastisch, das deutsche Solar-Unternehmen hat im bisherigen Jahresverlauf horrende Verluste aufgetürmt.

Im dritten Quartal brach der Umsatz der Conergy AG (WKN: A1KRCK) gegenüber dem Vorjahresquartal 275,3 Mio. Euro auf 182,4 Mio. Euro ein. Nach einem schmalen operativen Überschuss (EBIT) von einer Mio. Euro im Vorjahresquartal sackte das operativer Ergebnis im dritten Quartal dieses Jahres auf minus 104,9 Mio. Euro. Das Nachsteuer-Ergebnis des deutschen Solaranlagen-Anbieters verschlechterte sich von minus 6,6 Mio. auf minus 62,9 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Conergy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...