ComTelco erwirtschaftet Überschuss

Montag, 20. Oktober 2003 14:41

ComTelco Internatinal Inc. (WKN: 913272<CED.ETR>): Das Unternehmen mit Sitz in Zürich weist erstmals Jahresüberschüsse auf. Nach den internationalen Rechnungslegungsstandards IAS und IFR kann ComTelco für das am 28. Februar 2003 endende Geschäftsjahr einen Überschuss von rund 493.500 US-Dollar vorweisen. Im Vorjahr gab es ein Negativergebnis von 4.813.200 Dollar.

Die positive Entwicklung verdankt das Unternehmen der Trennung von der US-amerikanischen Tochtergesellschaft im vergangenen Jahr. Es verkaufte 34,4 Prozent seiner Anteile. Neben der Trennung zeigen sich laut Angaben von ComTelco auch umfangreiche Kostensenkungsmaßnahmen für den Jahresüberschuss verantwortlich. Das EBIT des Schweizer Unternehmens steigerte sich in diesem Jahr auf 718.700 Dollar, im vergangenen Jahre betrugt es noch minus 24.777.900 Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...