Comtech sichert sich Auftrag der US-Marine

Freitag, 26. März 2010 10:12

MELVILLE (IT-Times) - Comtech Telecommunications Corp. (Nasdaq: CMTL, WKN: 860733) konnte sich über einen Auftrag der Navy freuen. Der US-Telekommunikationsausrüster soll nun bei einem neuen Projekt tätig werden.

Die Bereitstellung von Equipment erfolgt dabei über das Tochterunternehmen Comtech AeroAstro. Die Navy orderte für das Naval Research Laboratory (NRL) Technologie für die Joint Milli-Arcsecond Pathfinder Survey (JMAPS)-Mission, welche im März 2012 starten soll. Der Auftrag hat dabei ein Gesamtvolumen von 37,9 Mio. US-Dollar, hinzu kommen rund 4,2 Mio. Dollar für mögliche technische Support-Dienste.

Meldung gespeichert unter: Comtech Telecommunications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...