Comtech mit neuer Übernahme

Mittwoch, 11. Januar 2006 17:24

SHENZHEN - Die Comtech Gruppe (Nasdaq: CMTL<CMTL.NAS>, WKN: 860733<CC6.FSE>), Anbieter von Telekommunikationsausrüstung, gab heute bekannt, das Unternehmen habe 51 Prozent an der Huameng Engineering Service Ltd., einem Anbieter von Technologie und Business Services für Telekomausrüster in China übernommen.

Im Zuge der getroffener Vereinbarung zahlt Comtech 2,5 Mio. US-Dollar in bar und erhält zudem im Gegenzug die Option eines künftigen Erwerbs noch ausstehender Aktienanteile. Darüber hinaus sollen im aktuellen Kalenderjahr entsprechende Tochtergesellschaften in Hongkong, Thailand und Malaysia gegründet werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...