comScore übernimmt Web-Analysefirma Nedstat

Mittwoch, 1. September 2010 15:07
Nedstat_logo.gif

RESTON (IT-Times) - Die US-Webanalysefirma comScore (Nasdaq: COMS, WKN: A0MSHZ) verstärkt sich durch eine Übernahme und kauft den niederländischen Webanalysespezialisten Nedstat für 36,7 Mio. US-Dollar.

Die im Jahre 1996 gegründete und in Amsterdam ansässige Nedstat gilt nicht nur als Spezialist für Webanalyselösungen, sondern bietet auch spezielle Videomesstechniken an. Das Produkt Stream Sense gilt als Frontrunner-Lösung im Bereich Videoanalyse. Nedstat-Produkte sollen Firmen und Vermarktern bei der Optimierung von Online-Marketingprogrammen helfen. Zu den Nedstat-Kunden zählen namhafte Konzerne aus Industrie, Handel und Medienindustrie, wie Eurosport, FiveTV, France Television, aber auch Panasonic, Renault, Repsol und die London Stock Exchange. Das Unternehmen beschäftigte zuletzt rund 125 Mitarbeiter und unterhält unter anderem Büros in Amsterdam, Antwerp, Frankfurt, London, Madrid, Paris und Stockholm.

Meldung gespeichert unter: comScore

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...