comScore: Mobile Facebook Nutzung legt um 54 Prozent zu

Montag, 21. November 2011 15:35
comScore

HAMBURG (IT-Times) - Soziale Medien werden mobil. Das ist das Ergebnis einer heute veröffentlichen Studie der Analysten bei comScore.

Wie comScore berichtet, sei die Nutzung von sogenannten Social Media Internetseiten binnen des vergangenen Jahres um 44 Prozent gestiegen. Zugrunde liegen den Daten die Nutzungs-Frequenz und Zugriffs-Art von Mobilnutzern bei Sozialen Netzwerken und Blogs zwischen September 2010 und September 2011. Ermittelt wurden diese für die EU5, bestehend aus Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien.

Wie die Daten ergeben, nutzten im September 2011 55 Millionen Nutzer mindestens einmal im Monat mobil ein Soziales Netzwerk, das waren 44 Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Um 67 Prozent nahm zudem die Zahl derjenigen Nutzer zu, die ein Soziales Netzwerk oder einen Blog nahezu jeden Tag besuchen. Hier wurden 25,78 Millionen Besucher gemessen, 67 Prozent mehr als vor einem Jahr. Verdoppelt hat sich zudem der Download, die Installation und Verwendung von mobilen Applikationen (Apps). Hier maß comScore für die EU5 24,2 Millionen Anwender oder 101 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2010.

Meldung gespeichert unter: comScore

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...