comScore: Microsoft-Seiten wieder gefragt

Montag, 9. November 2009 09:27
Microsoft_MSN_logo.gif

REDMOND (IT-Times) - Laut den jüngsten Ergebnissen der Marktforscher aus dem Hause comScore, haben Internet-Surfer auf den Seiten von Microsoft mehr Zeit verbracht, als auf jedem anderen Web-Netzwerk.

Wie die Web-Marktforscher ermittelten, haben rund 1,2 Mrd. Internet-Nutzer im Alter von 15 Jahren oder älter insgesamt 27 Mrd. Stunden im September online verbracht. Auf Microsoft-Seiten verbrachten die Nutzer laut comScore 14,5 Prozent ihrer gesamten Online-Zeit, womit Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) den Spitzenplatz aller weltweiten Online-Netzwerke einnimmt.

Insgesamt sei die weltweite Internet-Population um mehr als 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr gewachsen, so comScore-Manager und Vizepräsident Jack Flanagan. Neben Microsoft konnten auch Google, Yahoo und Facebook viele Nutzer auf ihren Seiten begrüßen.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...