comScore: Android überholt iPhone in den USA

Dienstag, 8. Februar 2011 08:54
Android Man

RESTON (IT-Times) - Nunmehr ist es offiziell: Googles Android-Betriebssystem ist im amerikanischen Smartphone-Markt im vergangenen vierten Quartal 2010 an Apples iPhone-Betriebssystem vorbeigezogen, zu diesem Ergebnis kommen die Marktforscher aus dem Hause comScore.

Nach aktuellen comScore-Daten waren per Ende Dezember 2010 63,2 Millionen Amerikaner im Besitz eines Smartphones, ein Zuwachs von 60 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der bisherige Smartphone-Marktführer in den USA, der kanadische BlackBerry-Hersteller Research In Motion (RIM) konnte zwar seine führende Position im vierten Quartal 2010 mit einem Marktanteil von 31,6 Prozent verteidigen, allerdings kamen die Kanadier im Vorquartal nur noch auf einen Marktanteil von 37,3 Prozent.

Nutznießer war dabei vor allem Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) mit seinem Android-Betriebssystem, dessen Marktanteil auf 28,7 Prozent kletterte, nach 21,4 Prozent im Vorquartal. Apple rangierte mit seinem iOS-Betriebssystem mit einem Marktanteil von 25,0 Prozent auf Platz drei. Der iPhone-Hersteller konnte damit seinen Marktanteil um 0,7 Prozentpunkte gegenüber dem Vorquartal steigern, so comScore.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...