Compuware verdoppelt Gewinne

Mittwoch, 17. Mai 2006 00:00

DETROIT - Der US-Softwarehersteller und IT-Provider Compuware Corp (Nasdaq: CPWR<CPWR.NAS>, WKN: 885187<CWR.FSE>) kann trotz eines Umsatzrückgangs im abschließenden vierten Fiskalquartal 2006 seine Gewinne gegenüber dem Vorjahr verdoppeln.

So berichtet der Softwarespezialist von einem Umsatzrückgang auf 309 Mio. Dollar, was einem Minus von drei Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die für Softwarefirmen so wichtigen Lizenzerlöse schwanden um fünf Prozent auf 81,8 Mio. Dollar, wobei sich die Wartungserlöse mit 107,7 Mio. Dollar stabil entwickelten. Die Einnahmen aus dem Bereich Professional Services schwanden um drei Prozent auf 120 Mio. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...