Compuware schluckt Web-Softwareentwickler Gomez

Mittwoch, 7. Oktober 2009 15:26
Gomez_logo.gif

DETROIT (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Compuware (Nasdaq: CPWR, WKN: 885187) verstärkt sich im Bereich Web-Software und übernimmt den US-Softwareentwickler Gomez Inc für 295 Mio. US-Dollar in bar. Durch die Übernahme ist auch der geplante Börsengang von Gomez vom Tisch.

Der in Lexington/Massachusetts ansässige Web-Softwareentwickler Gomez hatte bereits im Vorfeld der Übernahme Unterlagen für einen Börsengang eingereicht. Aus diesen Unterlagen geht hervor, dass Gomez im ersten Halbjahr 2009 die Gewinnzone erreicht hat. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2009 erzielte Gomez einen Umsatz von 26,6 Mio. Dollar, ein Zuwachs von 25,6 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode. Dabei verbuchte das Unternehmen einen Nettogewinn von 1,9 Mio. Dollar. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verlor die Gesellschaft 868.000 Dollar.

Meldung gespeichert unter: Compuware

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...