Computer Sciences mit Rekordaufträgen

Dienstag, 9. März 2004 15:12

Der amerikanische IT-Spezialist Computer Sciences (NYSE: CSC<CSC.NYS>, WKN: 855862<CS9.FSE>) kann für das laufende Fiskaljahr bereits Rekordaufträge im Volumen von 16,8 Mrd. US-Dollar verbuchen, nachdem im Vorjahr noch Aufträge im Wert von 7,7 Mrd. Dollar zu Buche standen. 9,6 Mrd. Dollar der Aufträge kamen dabei aus der freien Wirtschaft, während 7,2 Mrd. Dollar der Aufträge von Seiten der Öffentlichen Hand erteilt wurden.

Bereits am Vortag meldete Computer Sciences erneut einen größeren IT-Auftrag. Die US-Armee wird demnach IT-Leistungen der CSC-Tochter Dyn Corp International in Anspruch nehmen. Der fünfjährige Auftrag wird auf einen Wert von 406 Mio. US-Dollar taxiert, wenn die US-Armee alle Optionen des Kontraktes zieht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...