Computer Sciences gewinnt Großauftrag

Montag, 10. Februar 2003 16:49

Computer Sciences Corp. (NYSE: CSC<CSC.NYS>; WKN: 855862<CS9.FSE>): Computer Sciences hat einen Großauftrag von IBM gewonnen. Das Unternehmen konnte mit IBM einen Untervertrag über die Wartung der Unternehmensnetze von J.P. Morgan abschließen.

Der Vertrag erstreckt sich über einen Zeitraum von sieben Jahren und hat ein Volumen von 500 Mio. Dollar. Computer Sciences wird einen Teil der Computernetzwerke der Investmentbank J.P. Morgan Chase warten. IBM hatte im Dezember letzten Jahres eine Ausschreibung von J.P. Morgan im Wert von 5 Mrd. Dollar gewonnen. Computer Sciences betreut bereits mit weiteren Dienstleistern J.P. Morgan. Der Vertrag läuft jedoch im Juli aus. Der Dienstleister wird der Pressemeldung zufolge weiterhin einzelne Netzteile warten und IBM bei der Installation neuer EDV-Systeme helfen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...