CompuGroup Medical startet mit Umsatzwachstum ins Jahr

Freitag, 4. Mai 2012 10:52
Compugroup Medical

KOBLENZ (IT-Times) - Das eHealth-Unternehmen CompuGroup Medical gab heute die Zahlen für das erste Quartal 2012 bekannt. Das Unternehmen konnte das operative Ergebnis deutlich verbessern.

CompuGroup Medical meldete für das erste Quartal 2012 ein Umsatzwachstum von 24 Prozent auf 112,2 Mio. Euro. Den größten Umsatzanteil erzielte das Unternehmen im Bereich HPS (Health Provider Services) mit einem Umsatz von 94,4 Mio. Euro (2011: 73,8 Mio. Euro). Das HCS-Segment (Health Connectivity Services) verzeichnete ein organisches Wachstum von acht Prozent. Das operative Ergebnis (EBITDA) verbesserte sich um 88 Prozent auf 26,3 Mio. Euro. Damit stieg die EBITDA-Marge von 15 Prozent auf 23 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Compugroup Medical

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...