Compag senkt Prognosen für das 2. Quartal

Mittwoch, 11. Juli 2001 10:14

Compaq Computer (NYSE: CPQ<CPQ.NYS>, WKN: 868576<CPQ.FSE>): Der US-amerikanische Computerhersteller Compaq hat am Dienstag nach Börsenschluss eine Gewinnwarnung für das zweite Quartal herausgegeben.

Compaq rechnet aufgrund einer schwächeren Nachfrage in Europa mit sinkenden Umsätzen, die bei ca. 8,4 Mrd. Dollar liegen sollen. Bislang prognostizierte das Unternehmen Umsätze von knapp 9 Mrd. Dollar. Das Ergebnis soll den Unternehmensangaben zufolge bei einem Gewinn von 4 Cents je Aktie liegen, einem Cent unter den Erwartungen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte Compaq bei Umsätzen von 10,13 Mrd. Dollar einen operativen Gewinn von 362 Mio. Dollar oder 21 Cents je Aktie.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...