Commerce One mit Gewinnwarnung

Mittwoch, 4. April 2001 10:28
SAP

Commerce One (Nasdaq: CMRC, WKN: 924107) - Nachdem Konkurrent Ariba statt eines Gewinns einen satten Verlust für das vergangene Quartal in Aussicht stellte, zog am frühen Mittwoch morgen Commerce One nach. Das Unternehmen gab ebenfalls eine Gewinnwarnung aus.

Die Aktien fielen am Dienstag bereits um 28,5 Prozent im Trend mit den anderen B2B-Werten. Das Unternehmen gab bekannt, dass es Umsätze von 170 Mio. Dollar im ersten Quartal erwartet - weit unter den 198,9 Mio. die durchschnittlich von Wall-Street-Analysten erwartet wurden. Zudem wird der Verlust im ersten Quartal 11 Cents pro Aktie betragen. Analysten erwarteten nach Berechnungen von First Call im Durchschnitt einen Verlust von 6 Cents pro Aktie.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...