Commerce One: Änderungen im Management

Dienstag, 7. Mai 2002 15:25
SAP

Der angeschlagene E-Commerce und Business-to-Business Softwareanbieter Commerce One (Nasdaq: CMRC, WKN: 924107) gibt den Rücktritt von zwei Top-Managern bekannt. So wird Finanzchef Peter Pevere von seinem Posten als Chief Financial Officer (CFO) zurücktreten. Gleichzeitig legt der bisherige Präsident und verantwortliche für das operative Geschäft Dennis Jones, sein Mandat nieder. Daneben wird Dennis Jones seinen Aufsichtsratsposten niederlegen. Peter Pervere wird seine Position mit Wirkung vom 31. Mai nicht mehr wahrnehmen, jedoch dem Softwarespezialisten weiterhin als Berater zur Verfügung stehen. Im Gegenzug ernennt Commerce One Chuck Boynton zum neuen CFO, welcher ab 1. Juni seine Tätigkeit aufnehmen wird.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...