comdirect: Vorsteuergewinn erheblich gesteigert

Montag, 23. Oktober 2006 00:00
comdirect Logo

QUICKBORN - Die comdirect Bank AG (WKN: 542800), Tochtergesellschaft der Commerzbank, hat heute die Zahlen für die ersten neun Monate 2006 bekannt gegeben.

comdirect erzielte demnach in den ersten neun Monaten des Jahres einen Vorsteuergewinn von 64,2 Mio. Euro. Damit hat die Commerzbank-Tochtergesellschaft den Vorjahreswert von 44,9 Mio. Euro um 43,2 Prozent gesteigert. Das Gesamtergebnis des Jahres 2005 von 52,8 Mio. Euro ist damit bereits jetzt überschritten worden. Vorstandschef Andre Carls spricht dahingehend von einem neuen Rekordwert und der Realisation des Jahreszieles von 70 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Online-Banking

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...