comdirect bank wächst weiter

Mittwoch, 13. Februar 2008 10:35
comdirect Logo

QUICKBORN/FRANKFURT - Der deutsche Onlinebroker comdirect bank AG (WKN: 542800) gab heute die vorläufigen Ergebnisse für das Gesamtjahr 2007 bekannt. Umsatz und Gewinn konnten weiter gesteigert werden.

Es wurde ein Vorsteuergewinn von 90,5 Mio. Euro ausgewiesen (2006: 85,6 Mio. Euro). Ertragsseitig wurde ein Ergebnis von 277,9 Mio. Euro erzielt, dass sich somit im Vergleich zum Vorjahr um 26 Prozent verbesserte. Im Bereich Zinsüberschuss aus der Risikovorsorge konnte ein Wachstum um 43,3 Prozent erzielt werden, so dass für 2007 nun 127,2 Mio. Euro ausgewiesen werden konnten. Dies sei, so comdirect, sowohl durch das stark gewachsene Einlagevolumen als auch durch das gestiegene Zinsniveau bedingt. Das Geschäft mit Wertpapiertransaktionen wuchs um 16,1 Prozent. Rund zehn Millionen Orders sowie steigende Erträge aus dem Investmentfondsgeschäft und Beratung führten zu einem Anstieg des Provisionsüberschusses um 11,8 Prozent auf 152,7 Mio. Euro.

Das Jahr 2007 sei, so Andre Carls, Vorstandsvorsitzender von comdirect, ein hervorragendes Jahr gewesen. Es sei gelungen, den Wachstumskurs in allen Bereichen weiter fortzuführen. Dies zeige sich auch am Wachstumsprogramm comvalue. Man habe die Kundenzahl von 196.032 auf 1.000.722 steigern können. Die geknackte Eine-Million-Kundenmarke stelle einen schönen und wichtigen Meilenstein für die comdirect bank dar, so Carls weiter. Dies zeige zudem eine Wachstumsdynamik, die man weiter nutzen wolle.

Meldung gespeichert unter: Online-Banking

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...