Comdirect bank: anhaltendes Wachstum

Montag, 24. April 2006 00:00
comdirect Logo

QUICKBORN - Die comdirect bank (WKN: 542800) gab heute die Zahlen für das erste Quartal 2006 bekannt.

Die Tochtergesellschaft der Commerzbank konnte das erste Quartal 2006 mit einem Vorsteuergewinn von 25,2 Mio. Euro abschließen. Damit konnte das Unternehmen den Vorjahreswert in Höhe von 13 Mio. Euro nahezu verdoppeln. Die Online-Bank konnte zudem einen aktiveren Handel verzeichnen. Kunden der comdirect bank handelten und investierten im Vergleich zum Vorjahr mehr in Fonds und Zertifikate. Mit 2,53 Millionen ausgeführten Orders im ersten Quartal, nach 1,56 Millionen im Vorjahr, erreichte die Orderzahl den höchsten Stand seit dem Jahr 2000. Der Provisionsüberschuss erhöhte sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 75,6 Prozent auf 39,1 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Online-Banking

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...