Comcast: Nettoergebnis im Höhenflug

Kabel-TV

Donnerstag, 2. Mai 2013 09:41
Comcast

PHILADELPHIA (IT-Times) - Comcast hat in den ersten drei Monaten dieses Jahres gut verdient. Das Nettoergebnis konnte dabei das Umsatzplus des führenden US-amerikanischen Kabel-TV- und Breitbandinternetanbieter noch deutlich überflügeln.

So legten die Umsatzerlöse von Comcast gegenüber den ersten Quartal 2012 um 2,9 Prozent zu und erreichten damit einen Wert von 15,3 Mrd. US-Dollar. Im gleichen Zeitraum legte das operative Ergebnis auf 3,07 Mrd. Dollar zu, was einem Anstieg um 11,2 Prozent entspricht. Mit 1,44 Mrd. Dollar lag das Nettoergebnis der Comcast Corp. (Nasdaq: CMCSA, WKN: 157484) um gleich 17,4 Prozent über dem Vorjahreswert. Als Ergebnis je Aktie wies Comcast 0,54 Dollar aus (plus 20,0 Prozent).

Meldung gespeichert unter: Comcast

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...