Comcast lässt Kunden schneller surfen

Freitag, 24. Oktober 2008 09:16
Comcast

Der US-Kabelspezialist Comcast Corp will in den nächsten Wochen in ausgesuchten Märkten sein Internet-Angebot verbessern. So will Comcast demnächst Download-Geschwindigkeiten von 50 MB pro Sekunde anbieten, womit Kunden Filme binnen fünf Minuten herunterladen könnten, verspricht Comcast.

Der neue „Extreme 50“ Tarif kostet 139,95 US-Dollar im Monat und beinhaltet Uplink-Raten von 10MB pro Sekunde. Für Geschäftskunden kostet der Dienst 189,95 Dollar im Monat und beinhaltet weitergehende Features und Support. Der Servicetarif „Ultra“ ist für Privatnutzer zugeschnitten und ermöglicht für 62,95 Dollar im Monat Downloadraten von 22MB pro Sekunde. Für Geschäftskunden steht der Service „Premium“ zur Verfügung, der 99,95 Dollar monatlich kostet.

Meldung gespeichert unter: Comcast

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...